Mehrfach-Spänefördersystem

Vier Späneförderer in der Maschinenwanne fördern die Späne zu einem Späneförderband.
   

Das Mehrfach-Spänefördersystem entfernt die Späne schnell und mit minimaler Kühlmittelzufuhr. Die vier seitlichen Späneförderer transportieren die Späne bis zur Vorderkante der Spänewanne, wo sie dann in Höhe der Spänewanne von einem Scharnierband-Späneförderer entnommen werden. Das System eignet sich ideal für hochproduktive Bearbeitungen und kann über M-Code oder direkt vom Steuergerät aus aktiviert werden. Es gibt Benutzereinstellungen, um das Intervall und die Dauer des Förderzyklus für den automatischen Betrieb zu steuern, und das System kehrt automatisch um, wenn ein Stau auftritt.

  • Verhindert die Ansammlung von Spänen im Gehäuse
  • Ideal für hochproduktive Umgebungen
  • Automatische Umkehrung bei Drehmomentüberlastung
  • Aktivierung über M-Code oder manuell über das Steuergerät
  • Benutzereinstellungen zur Steuerung des Zyklusintervalls und der Dauer für den Automatikbetrieb

Mehrfachschnecken-Späneförderer – Option Strahler


Der Mehrfachschnecken-Späneförderer erleichtert das Spanmanagement erheblich. Mit vier seitlichen Förderschnecken und einem vorderen Förderer ist es perfekt zum Fräsen geeignet, bei dem viele Späne anfallen. Die Förderschnecken transportieren die Späne auf den Späneförderer, der die Späne dann auf normale Spänewagenhöhe ablädt, sodass Ihre Maschine spanfrei bleibt.

Reduzieren Sie Ihren Kühlmitteleinsatz - Haas Automation Tipp des Tages


In diesem Tipp des Tages zeigt Ihnen Mark, wie Sie Ihren Späneförderer so programmieren, dass so viel Kühlmittel wie möglich in Ihrer Maschine bleibt. Mit den derzeitigen Kosten für Kühlmittel können Sie es sich nicht leisten, dieses Video zu verpassen!

Sprechen Sie mit uns

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie eine neue Haas-Maschine Ihre Produkte zum Leben erwecken kann, teilen Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten mit.

Änderungen der Preise und technischen Daten vorbehalten. Nicht enthalten sind Fracht, Ausrüstung, Steuern und Gebühren, Installationskosten des Anbieters sowie vom Händler eingebautes Zubehör. Für Druckfehler wird keine Haftung übernommen. Abbildung der Maschinen mit Sonderzubehör. Das Aussehen des eigentlichen Produktes kann abweichen.