Mehrachsen - Reduziertes Teilehandling


Das Doppelspindeldrehen im Verbund mit einer Y-Achse und angetriebenen Werkzeugen erlaubt, mehrere Arbeitsschritte in der gleichen Aufspannung auszuführen, um die Bedienabläufe zu vereinfachen und die Genauigkeit zu erhöhen.

Mehrachsen-Bearbeitung


Das Hinzufügen zusätzlicher Achsbewegungen zu einer Drehmaschine ist der schnellste Weg, um die Durchsatzleistung zu erhöhen, die Genauigkeit zu erhöhen und das Teilehandling zu reduzieren. Mit Doppelspindeln, Y-Achse, C-Achse und angetriebenen Werkzeugen können Sie Teile in einer Einzeleinrichtung bearbeiten. Die Haas DS-30Y bietet den einfachsten und kostengünstigsten Einstieg in die mehrachsige Drehbearbeitung in der Industrie, und die Haas Steuerung verfügt über integrierte Funktionen, die das mehrachsige Bearbeiten noch einfacher machen.