Reitstock mit hydraulisch betätigter Pinole

   
Bietet Werkstückunterstützung bei der ST-10/15 Serie

Dieser als Sonderausstattung erhältliche Reitstock verfügt über eine manuelle Grobeinstellung und eine hydraulisch betätigte Pinole. Das Verfahren der Pinole kann über M-Code, per Handrad am Bedienpult oder über Fußschalter gesteuert werden. Die Pinole hat einen Hub von 102 mm (4“), mit einstellbarem Druck und verfügt über einen MT3 Morsekegel.

  • 102 mm (4“) Pinolenhub
  • Manuelle Positionierung entlang dem Z-Achsenenverfahrweg
  • Leicht einstellbare Bremsmutter, inkl. Schraubenschlüssel
  • Schubkraftverstellung bequem vor der Maschine angeordnet
  • Mitlaufende Körnerspitze benötigt (nicht im Lieferumfang)
  • C MK3 Morsekonus

Sprechen Sie mit uns

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie eine neue Haas-Maschine Ihre Produkte zum Leben erwecken kann, teilen Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten mit.

Änderungen der Preise und technischen Daten vorbehalten. Nicht enthalten sind Fracht, Ausrüstung, Steuern und Gebühren, Installationskosten des Anbieters sowie vom Händler eingebautes Zubehör. Für Druckfehler wird keine Haftung übernommen. Abbildung der Maschinen mit Sonderzubehör. Das Aussehen des eigentlichen Produktes kann abweichen.