Jim Stokes Workshops LTD – Haas Kundenerfolgsgeschichte

Jim Stokes ist Inhaber der Oldtimer-Restaurationswerkstatt Jim Stokes Workshops Limited. Er beschreibt die CNC-Werkzeugmaschinen von Haas „wie die großen amerikanischen V8-Motoren: genial und funktional“. Und Stokes ist jemand, der sich mit Autos und Motoren auskennt. Seit 30 Jahren restauriert und saniert sein englischer Betrieb die seltensten und wertvollsten Autos, die je aus Italien kamen, und das will etwas heißen. Haas besuchte sein gut gehendes Unternehmen, um herauszufinden, warum die Besitzer von Alfa Romeos 8C aus aller Welt ihre Wagen JSWL anvertrauen. Die besten Exemplare sind immerhin über 10 Millionen Euro wert.