Rigoutat: Höchstes Lob für Hautbois - Haas Kundendokumentarfilm

Rigoutat fertig in Paris Oboen mit CNC-Werkzeugmaschinen von Haas. Das Unternehmen wurde vor über 70 Jahren begonnen und wird noch heute von Philippe Rigoutat, dem Enkel des Gründers, geleitet. Heute fertigt Rigoutat 50 bis 60 Oboen pro Monat und nutzt zur Bearbeitung der Hartholzkerne die Drehbank TL-1 von Haas und fertigt mit der Haas Mini Mill die Tontasten und die Mechasnik aus Nickelsilber-Gussstangen. Das Resultat ist ein Instrument, das von den größten und bekanntesten Namen der klassischen Musik begehrt ist.