Minimalmengenschmiersystem (MMS)

   
Nahezu trockene Bearbeitung für schwierige Materialien

Das Minimalmengenschmiersystem (MQL) von Haas leitet einen konstanten Druckluftstrom sowie eine geringe Menge Schneidöl direkt auf das Schneidwerkzeug oder den Gewindebohrer, um Wärme abzuleiten, Späne zu entfernen und eine effektive Schmierung zu gewährleisten. Dies verlängert die Lebensdauer der Werkzeuge, verbessert die Oberflächengüte und macht bei einigen Anwendungen den Einsatz von Kühlmittel beim Fräsen, Bohren und Gewindeschneiden überflüssig. MMS arbeitet in Verbindung mit der Haas Automatische Druckluftpistole (AAG) Option und beinhaltet einen Ölbehälter, eine einstellbare Sprühdüse und einen Manometer/Regler. Hinweis: Erfordert die optionale Haas Automatische Druckluftpistole (AAG).

  • Weniger Festfressen der Späne
  • Aktiviert und deaktiviert über M-Codes oder manuell vom Steuergerät aus
  • Die Düse fährt bei Nichtgebrauch zurück
  • Wird mit Haas empfohlenem Öl geliefert und funktioniert mit einer Vielzahl von Flüssigkeiten

Die Vorteile des Minimalmengenschmiersystems (MQL) von Haas


Sie können bei Ihren Werkstücken kein wasserhaltiges Kühlmittel verwenden … Müssen aber die Schneidwerkzeuge schmieren? Hier kann Ihnen das Minimalmengenschmiersystem (MQL) von Haas helfen.

Sprechen Sie mit uns

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie eine neue Haas-Maschine Ihre Produkte zum Leben erwecken kann, teilen Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten mit.

Änderungen der Preise und technischen Daten vorbehalten. Nicht enthalten sind Fracht, Ausrüstung, Steuern und Gebühren, Installationskosten des Anbieters sowie vom Händler eingebautes Zubehör. Für Druckfehler wird keine Haftung übernommen. Abbildung der Maschinen mit Sonderzubehör. Das Aussehen des eigentlichen Produktes kann abweichen.