Zykluszeit reduzieren mit Multi-Werkstückhalterung auf der UMC-750P

Der leitende Anwendungsingenieur John Nelson führt Sie Schritt für Schritt durch die Konstruktion, Bearbeitung und Verwendung einer 28-teiligen Vorrichtung auf einer UMC-750P. Durch die Verwendung des HRT210-Drehtisches an der Maschine und das Hinzufügen eines Haas-Werkzeugblocks konnte John die Produktivität bei der Produktion deutlich steigern und die Zykluszeit jedes Teils um 23,5 % reduzieren. Bei der Fertigung von 1000 Teilen werden über 16 Stunden Maschinenzeit eingespart! Multiplizieren Sie das mit Ihrem Werkstattstundensatz und Sie werden feststellen, dass die Einsparungen in Euro real sind!